Massagen

Massagen bei der Mayr-Kur gegen Bluthochdruck

Massagen in der F. X. Mayrkur

Massagen bewirken eine Muskeltonusänderung, eine Drainage des Lymphflusses und eine Verbesserung der Mikrozirkulation und Kapillardurchblutung. Der Blutdruck kann sich normalisieren.

Damit können durch die Massagen vorher aufgenommene Giftstoffe besser ausgeschieden werden und die Sauerstoffversorgung, auch des umliegenden Gewebes, wird verbessert.

Wählen Sie zwischen verschiedenen Massagen, die unsere geschultes Massageteam Ihnen auf ihre Bedürfnisse und ihren Blutdruck anpasst.

Kosten 1 Stunde: 45 €


Share by: